Frank Pieper - Mobiler DJ aus Flensburg
Mitgliedsbild
Frank Pieper DJ-TREFF im Büro
Information zum Mitglied

Jabadabado und dieses einen Tag vor dem Jahresübergang.
Liebe Herzensmenschen, bis auf zwei neue Mitglieder bin ich doch meinem mir gestecktem Ziel - 30 neue Mitglieder in diesem Jahr zu werben – sehr nahegekommen.

Unser neues Mitglied Frank Pieper aus Flensburg ist dann das 28te Mitglied 2021. Er schrieb mir: „Als DJ bin ich immer wieder über den persönlichen Kontakt zu Peter Sebastian in unserer musikalischen Zusammenarbeit (siehe Bild bei unserem DJ-Treffen bei Dir im Büro) auf den Förderkreis zu Gunsten unfallgeschädigter Kinder aufmerksam geworden. Diese Arbeit finde ich wunderbar und habe für mich entschieden auch persönlich dabei zu sein. Ich verspreche Dir als mobiler DJ lieber Peter, dass ich mit meiner Firma „Disco Enterprise Musikveranstaltungen aller Art“ (www.disco-enterprise.de) bei meinen Veranstaltungen auf den Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder hinweisen werde. Mit großer Bewunderung was ihr für die Unfallkinder macht, wünsche ich allen einen schönen Übergang in das Jahr 2022 und bleibt bitte gesund. Frank Pieper.“

Lieber Kollege Frank an der musikalischen Unterhaltungsfront, ich darf mich sehr herzlich für Deine wichtige und wertvolle Hilfe im Namen der vom Jugendwerk betreuten Unfallkinder, aber auch im Namen aller aktiven Förderkreismitglieder bedanken. Mit Deiner Mitgliedschaft bist Du zukünftig eine wichtige Säule in der Familie der HELFENDEN und wir heißen Dich herzlich Willkommen.

Peter Sebastian (1.Vorsitzender) & Christiane Lanfer (2.Vorsitzende)

PS.: Die Kosten werden über Spenden getragen und somit fallen für die Eltern keinerlei Kosten an. Darauf können wir in aller Bescheidenheit sehr STOLZ sein. Das „Gemeinnützige Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://jugendwerk-hamburg.de) und der „Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder e.V.“ (http://www.achteaufmich.de) helfen, wo sie nur können, ganz besonders DANK EURER Unterstützung! Wer ebenfalls Interesse hat, mit nur 5.- € im Monat die wertvolle Arbeit des Jugendwerkes als Fördermitglied zu unterstützen, kann mich sehr gern kontaktieren. Bitte ruft einfach unter 040-7632146 an oder sendet eine Mail an info@achteaufmich.de