Gisela Rau
Mitgliedsbild
Gisela Rau
Information zum Mitglied

Ursprünglich lebte Gisela Rau in Duisburg. Da Amor die Pfeile gut platzieren konnte, hatte Sie ihre Koffer gepackt und es ging ab nach Schwendt – in ihr neues Tiroler Domizil. Bei geselligem Treffen und stetigem Kontaktaustausch, wurde die 4-fache Mama Gisela über unsere langjährigen Köllner Förderkreismitglieder Kamilla Parpart, Gaby Parpart und Oliver Schiertz auf den Förderkreis zugunsten unfallgeschädigter Kinder aufmerksam gemacht. Da Ihre Kinder sorgenfrei und ohne Unglück aufgewachsen sind, war es ihr innigster Wunsch, sich ebenfalls für die Unfallgeschädigten Kinder einzusetzen. Auch hatte Sie unsere Puzzle-Nikolausaktion für das Kinderkrankenhaus unterstützt.

Meine liebe Gisela, ich darf mich sehr herzlich für Deine wertvolle Hilfe im Namen der vom Jugendwerk betreuten Unfallkinder, aber auch im Namen aller aktiven Förderkreismitglieder bedanken. Du bist zukünftig eine wichtige Säule in der Familie der HELFENDEN und wir heißen Dich herzlich Willkommen. Auch darf ich mich bei Kamilla, Gaby und Oliver für die herzliche Mundpropaganda bedanken.

Peter Sebastian (1.Vorsitzender) & Christiane Lanfer (2.Vorsitzende)